Split

Split
Split
Quelle: pixelio.de        Fotograf: Dieter Schütz

Die größte und bedeutendste Stadt in Kroatien ist Split, die als „Hauptstadt Dalmatiens“ gilt, obwohl sie es nicht ist. Split ist Verwaltungssitz des mittleren Teils von Dalmatien und zählt ca. 220.000 Einwohner. Das gesamte Gebiet umfasst mehr als 408.000 Menschen. Im frühen Mittelalter war Split die Hauptstadt vom Königreich Kroatien. Die Stadt feierte im Jahr 2004 ihr 1700-jähriges Jubiläum. Erbaut wurde die Stadt von Kaiser Diokletian um das Jahr 300 herum, wobei der Kern der Stadt im Diokletianspalast liegt. Etwa im 7. Jahrhundert, als der riesige Palast schon längst verlassen dastand, besiedelten die ersten Bewohner die Stadt innerhalb der Palastmauern.

So ist es nur natürlich, das der Diokletianspalast heute die Altstadt mit Märkten, Plätzen und dem Dom bildet. Der Dom war das Zentrum des Palastes und auch das Mausoleum von Kaiser Diokletian. Ganz zu Anfang war Split eigentlich eine griechische Kolonie an der Adria mit Namen Aspalathos. Split ist sowohl eine wichtige Hafenstadt als auch Sitz der katholischen Erzdiözese Split-Makarska und hat eine Universität. Aufgrund seiner langen, interessanten Geschichte wurde schon 1979 die gesamte Innenstadt mit dem Diokletianspalast zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Szene an der Kathedrale von Trogir
Szene an der Kathedrale von Trogir
Quelle: pixelio.de        Fotograf: Dieter Schütz

Stadtmauer in Split
Stadtmauer in Split
Quelle: pixelio.de        Fotograf: Julien Fabian D.

Seine wirtschaftlichen Einkünfte erzielt die Stadt Split in erster Linie durch den Schiffbau, den Tourismus, den Fischfang, den Weinanbau wie auch durch die Herstellung von Papier, Zement und chemischen Erzeugnissen. Ebenso hat der Hafen von Split seine Bedeutung im Schiffsverkehr, denn für die meisten Inseln im mittleren Teil von Dalmatien, wie Brac, Hvar oder Šolta ist er die einzige stete Verbindung zum Festland. Es fahren täglich zahlreiche Fähren zu den umliegenden Inseln, wie auch regelmäßig nach Dubrovnik.

[ © Das Copyright liegt bei www.europe-sightseeing.com | Informationen und Sehenswürdigkeiten von Europa, Städte und Landschaften]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.europe-sightseeing.com