Dreizehn schneesichere Skigebiete in Europa

Wenn schon weiße Weihnachten für die Bürger der Bundesrepublik Deutschland eine seltene Angelegenheit sind, durchschnittlich darf nur alle vier Jahre damit gerechnet werden, so wünschen sich eingefleischte Wintersportler doch zumindest für die Skiferien die weiße Pracht in ausreichender Menge.

Doch auch das ist zumindest in den Mittelgebirgen keineswegs garantiert. Wer wirklich echtes Schneevergnügen haben möchte und Beschneiungsanlagen eher skeptisch gegenübersteht, muss inzwischen hoch hinaus. Dafür stehen in Europa immerhin dreizehn Skigebiete zur Verfügung. Alle dreizehn liegen natürlich in den Alpen und verteilen sich auf die Länder Österreich, Schweiz, Italien, Frankreich und Deutschland.

Skigebiete in Deutschland mit Schneegarantie

Das Zugspitzblatt ist das höchstgelegene Skigebiet von Deutschland und reicht von 2000 bis auf 2720 m Höhe. Auf insgesamt 20 km Piste mit 9 Liften steht der Abfahrt zwischen November und April nichts im Wege.

Im Allgäu liegt das Nebelhorn, dessen 12 km Skipisten von 2224 m auf 828 m hinabführen. Um wieder hinaufzukommen, stehen 6 Lifte zwischen Dezember und April zur Verfügung.

Ebenfalls im Allgäu ist das Skigebiet Grasgehren-Riedbergerhorn zu finden. Es reicht von 1700 hinab auf 1400 m und umfasst 12 km Pisten mit sieben Liften, die von November bis April im Betrieb sind.

Schneesichere Skigebiete in Österreich

In Sölden reicht der höchste Startpunkt für die Abfahrt bis auf 3340 m Höhe. Je nachdem, welche Piste gewählt wird, kann die Abfahrt auf 1400 m Höhe zum Après-Ski enden. Auf insgesamt 157 km Pistenlänge mit 33 Liften kommt das Gletscherskigebiet, das von September bis Mai geöffnet ist.

Über 3000 m reicht auch das Skigebiet Obergurgel-Hochgurgel und endet auf 1793 m. Mit 114 km Pistenlänge und 22 Liften ist es ähnlich groß wie Sölden, jedoch läuft die Saison nur von November bis April.

Im Salzburger Land liegt der Obertauern und mit ihm das gleichnamige Skigebiet, das einen Höhenverlauf von 1630 m auf 2313 m besitzt. Rund 100 km Piste mit 26 Liften stehen von November bis April zur Verfügung.

Meist wird es nur kurz Ischgl genannt, doch eigentlich umfasst das Skigebiet Silvretta, Samnaun und Ischgl. Die Höhendifferenz beträgt hier rund 1500 m von tiefsten Punkt mit 1377 m zum höchsten Punkt auf 2872 m. Unglaubliche 223 km Piste, auf denen sich 43 Lifte verteilen, die von November bis April im Betrieb sind.

Am österreichischen Arlberg findet sich Lech Zürs mit einem Höhendiagramm von 1450 m auf 2450 m. Die 32 Lifte befördern Gäste auf insgesamt 120 km Piste nach oben und dies zwischen November und April.

Schweizer Skigebiete mit Schneegarantie

Saas-Fee im Wallis ist ein Skigebiet, das von 3600 m in der Höhe auf 1800 m im Tal mündet. Gute 100 km Piste mit 20 Liften sorgen für Ski- und Rodelspaß von Juli bis April.

Am höchsten Berg der Schweiz, dem Matterhorn, liegt das Skigebiet Zermatt, das auf ein Höhendiagramm von 3820 m hinunter auf 1600 m verweisen kann. Satte 362 km Piste mit 47 Liften von Mai bis April, wenn das nicht genügt?

Italiens schneesicheres Skigebiet

Am Südtiroler Berg Ortler befindet sich das Skigebiet Sulden, dessen insgesamt 42 km Pistenlängen von 1900 m hinauf auf 3250 m reichen. Hinauf kommen Wintersportler mit 11 Liften, und zwar von Oktober bis Mai.

Nach Frankreich zum Skifahren

Es ist das größte Skigebiet Europas, les Trois Vallées. Auf 600 km Gesamtlänge kommen die zahlreichen Pisten, die von 3200 m auf 1300 m hinabführen. Für den Transport sorgen 145 Lifte, die sich von Dezember bis April bewegen.

Tignes-Val d’Isère ist das zweite französische Skigebiet mit Schneesicherheit. Der höchste Startpunkt liegt bei 3456 m und hinab geht es auf 1550 m. Mit 300 km Gesamtlänge an Pisten sowie 78 Liften ist es auch nicht gerade klein. Es ist zudem von September bis in den Mai geöffnet.

Dezember 2018



Weitere News, Meldungen und Reisetipps zu Europa ab 2013, Tipps ab 05.2014, Tipps 2015, Tipps 2016, Tipps 2017, Tipps 2018.

[ © Das Copyright liegt bei www.europe-sightseeing.com | Informationen und Sehenswürdigkeiten von Europa, Städte und Landschaften]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.europe-sightseeing.com