Castelo de Sao Jorge: Eine Zeitreise zu den Mauren

Castelo de São Jorge
Castelo de São Jorge vom Platz Martim Moniz aus gesehen
©: www.europe-sightseeing.com

Hoch über den Dächern von Lissabon steht mit dem Castelo de Sao Jorge eine von Lissabons zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Diese Festungsanlage mit integrierter Burgruine wurde vor dem 11. Jahrhundert zur Zeit der maurischen Besatzung errichtet.

Die Geschichte des Castelo de Sao Jorge

Nachdem Alfons der Eroberer die Mauren geschlagen hatte, mussten ihm diese die Festung übergeben. In den folgenden Jahrhunderten wurde das Castelo de Sao Jorge vom portugiesischen Königshaus als Königsburg genutzt. Unter anderem befand sich im Torro de Tombo die Sammlung von königlichen Urkunden.

Die Festung erstreckt sich insgesamt über ein Areal von rund 6.000 Quadratmetern. Obwohl das Castelo de Sao Jorge beim Erdbeben von Lissabon anno 1755 weitgehend zerstört wurde, sind noch mehrere ursprüngliche Türme, der Burggraben und Wachtposten erhalten. Auf dem Gelände der Burg befinden sich ferner Ausgrabungen aus phönizischer, römischer sowie maurischer Zeit. Daneben gibt es zwei große Plätze, wo sich die Besucher entspannen können.

Castelo de São Jorge
Castelo de São Jorge
©: www.europe-sightseeing.com

Einen Blick in die Geschichte können die Besucher auf den verschiedenen Schautafeln in der Anlage werfen. Ebenso ist ein kleines Museum in der Burg eingerichtet. Als zusätzliche Attraktion wurde im höchsten Turm des Castelo de Sao Jorge eine Camera Obscura eingerichtet.

Auf der Aussichtsplattform erwartet die Besucher ein ungetrübter Blick über Lissabon und den Tejo. Als besonders sehenswert gilt in Lissabons Burgviertel außerdem das sogenannte Spitzbogenhaus mit seinen fünf Spitzbögen. Dies besitzt unter anderem eine geschnitzte Tür aus dem 17. Jahrhundert, die mit Arabesken verziert ist.

Juni 2016



Weitere News, Meldungen und Reisetipps zu Europa ab 2013, Tipps ab 05.2014, Tipps 2015, Tipps 2016, Tipps 2017.

[ © Das Copyright liegt bei www.europe-sightseeing.com | Informationen und Sehenswürdigkeiten von Europa, Städte und Landschaften]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.europe-sightseeing.com