Greetsiel: eine besondere Perle an der Nordsee

Kenner bezeichnen Greetsiel, ein Ortsteil der Gemeinde Krummhörn, als eines der schönsten Fischerdörfer an der Nordsee. Den ganz besonderen Charme verdankt Greetsiel nicht nur den zahlreichen Giebelhäusern aus dem 17. Jahrhundert und den landschaftsprägenden Windmühlen, sondern auch der Tatsache, dass im 600 Jahre alten Fischereihafen nach wie vor 27 Krabbenkutter vor Anker liegen. Und auch ein Blick in die regionale Geschichte ist für die Besucher möglich. Schließlich stammt das Häuptlingsgeschlecht Cirksena, das etwa drei Jahrhunderte lang über Ostfriesland herrschte, aus Greetsiel.

Sehenswürdigkeiten in Greetsiel

Das Ortsbild von Greetsiel wird bis heute von gut erhaltenen, alten Fischerhäusern geprägt. Daneben bietet der Ort zahlreiche weitere sehenswerte Bauwerke. Dazu zählt die um 1400 errichtete Saalkirche aus Backstein mit ihren gotischen Spitzbogenfenstern.

Den einstigen Stammsitz des Häuptlingsgeschlechtes Cirksena finden die Besucher in der Hohen Straße. Der heutige Bau wurde um 1600 auf dem Fundament eines etwa 200 Jahre älteren Gebäudes errichtet.

Als bekannteste Sehenswürdigkeiten in Greetsiel gelten die Zwillingsmühlen, die am Ortseingang von Greetsiel in geringem Abstand voneinander errichtet wurden. Während die rote Mühle bereits 1706 erbaut wurde, errichtete man die grüne Mühle erst anno 1856.

Die Geschichte der Schifffahrt wird im Museumshaus lebendig. Dieses Haus präsentiert zahlreiche maritime Ausstellungsstücke und als besonderes Highlight die mit rund 800 Exemplaren wohl größte Sammlung an Buddelschiffen in Europa.

Ein kulturelles Highlight: die Greetsieler Woche

Seit 1970 veranstaltet der Arbeitskreis Greetsieler Woche e.V. alljährlich die Greetsieler Woche. Zu dieser Kunstausstellung werden niederländische und deutsche Künstler eingeladen, die hier ihre Werke präsentieren können. Diverse Rahmenveranstaltungen, bei welchen Künstler und Publikum in einen Dialog treten können, runden das Angebot der Greetsieler Woche ab. In zweijährigem Turnus wird im Rahmen der Greetsieler Woche außerdem ein mit 10.000 Euro datierter Kunstpreis vergeben.

Januar 2016



Weitere News, Meldungen und Reisetipps zu Europa ab 2013, Tipps ab 05.2014, Tipps 2015, Tipps 2016, Tipps 2017.

[ © Das Copyright liegt bei www.europe-sightseeing.com | Informationen und Sehenswürdigkeiten von Europa, Städte und Landschaften]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.europe-sightseeing.com