Esztergom: ein Ausflug ins Mittelalter

Zu den beliebten Reisezielen in Ungarn gehört die mittelalterliche Stadt Esztergom am Fuße des Pilis Gebirges. Die Besucher erwartet neben dem mittelalterlichen Ambiente eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, da Esztergom einst Ungarns Hauptstadt war.

Die Geschichte von Esztergom:

Diese Region an der Donau war im zweiten vorchristlichen Jahrhundert bereits von den Kelten besiedelt. Später errichteten die Römer auf dem heutigen Burgberg ein Kastell, das zu einer der wichtigsten Burganlagen in Großmähren. Nach der Völkerwanderung siedelten sich die Slawen hier an, ihre zentrale Bedeutung erhielt Esztergom aber erst im 10. Jahrhundert, als die Magyaren sich in dieser Region ansiedelt. Bis zum ausgehenden 12. Jahrhundert blieb die Stadt ein Hauptsitz der ungarischen Herrscher.

Nach einer wechselhaften Geschichte wurde Esztergom 1708 zur königlichen Freistadt erklärt. Dieser Status war mit gewissen Vorrechten verbunden. So unterstanden die Königlichen Freistädten nicht den jeweiligen Landeherren, sondern dem König direkt.

Sehenswertes Esztergom

Ein beliebter Ausgangspunkt für die Stadtbesichtigung ist der Burgberg, weil sich hier zahlreiche sehenswerte Bauwerke wie der königliche Palast, die kirchliche Schatzkammer und die Basilika befinden. Auch eine riesige Statue die den Heiligen Stefan bei der Krönung zum ungarischen König darstellt, befindet sich auf dem Burgberg.

Die Kathedrale Unserer Lieben Frau und des heiligen Adalbert ist Ungarns größte Kirche und wurde in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts in klassizistischem Stil gebaut, nachdem die vorherige Kathedrale während der Türkenkriege zerstört worden war. Die Kathedrale beherbergt unter anderem ein Altarbild, das als weltgrößtes Ölgemälde gilt, das auf einer einzigen Leinwand gemalt wurde, sowie die kirchliche Schatzkammer. Die Besucher können hier eine große Sammlung an Textil- und Goldschmiedeprodukten bewundern.

Daneben beherbergt Esztergom zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das Christliche Museum, Das Donau Museum und den Hauptplatz, er mit Gebäuden aus der Zeit des Barock und des Rokoko gesäumt wird.

Dezember 2015



Weitere News, Meldungen und Reisetipps zu Europa ab 2013, Tipps ab 05.2014, Tipps 2015, Tipps 2016, Tipps 2017.

[ © Das Copyright liegt bei www.europe-sightseeing.com | Informationen und Sehenswürdigkeiten von Europa, Städte und Landschaften]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.europe-sightseeing.com