Dschungel Wien: ein Theaterhaus für junges Publikum

Menschen von zwei bis 25 Jahren will der Dschungel Wien im Museumsquartier der Donaumetropole mit seinen vielfältigen Inszenierungen ansprechen. Die Besucher erwartet hier das gesamte Spektrum der darstellenden Kunst, vom klassischen Schauspiel bis hin zu Tanz und Oper.

Der Dschungel Wien: eine Erfolgsgeschichte

Von Anfang an haben die Verantwortlichen des Dschungels Wien Wert darauf gelegt, auch auf internationaler Ebene zusammenzuarbeiten. So wurden im Dschungel Wien bereits am Eröffnungswochenende 2004 Darsteller für eine Koproduktion mit dem Jungen Ensemble Stuttgart, dem Kopergietery Gent und dem Theaterhaus Gessnerallee Zürich gesucht. Die internationale Zusammenarbeit wurde in den folgenden Jahren konsequent ausgebaut. Seit 2008 sind die Produktionen des Dschungels Wien außerdem regelmäßig in ganz Europa auf Tour.

Eine Gastronomie für Kinder

Beliebt ist das Dschungel Wien bei den Besuchern des Museumsquartiers auch wegen seiner Gastronomie, in der Kinder ausdrücklich gern gesehene Gäste sind. Auf diese junge Zielgruppe ist auch die Speisekarte des Dschungel Café zugeschnitten, auf der zahlreiche Kindergerichte wie Waffeln, Spezialtoasts und Bagels zu finden sind. Darüber hinaus bietet das Dschungel Café neben einer Spielecke jede Menge Platz zum Herumlaufen und einen großen Gastgarten zum Genießen im Freien an schönen Tagen.

Der Dschungel im Museumsquartier

Der Dschungel Wien ist eines jener Elemente im MuseumsQuartier, welches sein Angebot auf ein junges Publikum konzentriert. Hier erwarten die Besucher auf einer Fläche von rund 60.000 Quadratmetern eine Vielzahl von kulturellen Einrichtungen, Shops Bewirtungsbetriebe. Mit dieser Fläche gilt das Museumsquartier als eines der zehn größten Kulturareale weltweit.

Dieses vielfältige Angebot macht das MuseumsQuartier zu einem beliebten Reiseziel für kulturell interessierte Wien-Besucher. Tickets für zahlungspflichtige Angebote und Aufführungen können sie im MQ Point erwerben, wo sie auch das eine oder andere witzige Mitbringsel finden können. Die Besucher haben außerdem die Gelegenheit, hier junge Designer zu entdecken. Denn im MQ Point wird regelmäßig ein Designer des Monats gekürt, dessen Werke anschließend präsentiert werden.

Mai 2015



Weitere News, Meldungen und Reisetipps zu Europa ab 2013, Tipps ab 05.2014, Tipps 2015, Tipps 2016, Tipps 2017.

[ © Das Copyright liegt bei www.europe-sightseeing.com | Informationen und Sehenswürdigkeiten von Europa, Städte und Landschaften]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.europe-sightseeing.com