Juhannus: der Höhepunkt des nordischen Sommers

Das Mittsommerfest Juhannus, das in diesem Jahr am 21. Juni gefeiert wird, gilt in Finnland als absoluter Höhepunkt des Sommers. Auch in der finnischen Hauptstadt, genauer gesagt auf der Insel Seurasaari vor Helsinki, wird kräftig gefeiert. Dort wird das traditionelle Feuer zu Ehren des heiligen Johannes entzündet und die Besucher können traditionelles Mittsommernachtsbrauchtum erleben.

Vor allem für junge Frauen hat Juhannus eine besondere Bedeutung: Sie sammeln Blumen und legen diese unter ihr Kopfkissen, weil sie hoffen, dass ihnen ihr Zukünftiger Gemahl im Traum erscheint. Bei jungen Paaren gilt das Juhannus-Wochenende als beliebter Hochzeitstermin.

So wird auf Seurasaari gefeiert

Auf der bewaldeten Insel befindet sich ein Freilichtmuseum, in dem altes finnisches Brauchtum lebendig gehalten wird. Sie bildet also eine geradezu ideale Kulisse, vor der traditionelles Handwerk gepflegt und Musik dargeboten wird. Pfannkuchen und Würstchen gehören zu den typischen Gerichten, die an diesem besonderen Tag gereicht werden. Und sobald das Feuer entzündet ist, pflegen die Einheimischen traditionelle Volkstänze, an welchen auch Gäste gern gesehene Teilnehmer sind.

Das Mittsommerfest in Finnland

In allen skandinavischen Ländern hat das Mittsommerfest, mit dem die Sommersonnwende gefeiert wird, eine besondere Bedeutung. Denn auf diesen Breitengraden geht die Sonne nachts nur für so kurze Zeit unter, dass auch nachts zumindest ein Dämmerlicht herrscht, weshalb die Nächte um die Sommersonnwende auch "Weiße Nächte" genannt werden.

In Finnland wird Juhannus zwischen 20. und 26. Juni gefeiert, die Finnen verbringen diesen Festtag heute traditionell aus dem Land. Die Städte wirken fast ausgestorben, weil auch die Läden geschlossen haben und der öffentliche Nahverkehr nur sehr eingeschränkt fährt.

Seit einigen Jahren werden zu Juhannus in ganz Finnland verstärkt große Freilichtfestivals gefeiert, wie es auf Seurasaari bereits Tradition ist. Als größtes Juhannus-Festival Finnlands gilt Raumanmeren juhannus in Rauma, das im Südwesten Finnlands an der Ostseeküste liegt.

Juni 2014



Weitere News, Meldungen und Reisetipps zu Europa ab 2013, Tipps ab 05.2014, Tipps 2015, Tipps 2016, Tipps 2017.

[ © Das Copyright liegt bei www.europe-sightseeing.com | Informationen und Sehenswürdigkeiten von Europa, Städte und Landschaften]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.europe-sightseeing.com