Ein sportliches Highlight: der Schweizer Frauenlauf in Bern

15.000 Teilnehmerinnen wurden beim Schweizer Frauenlauf Bern im vergangenen Jahr gezählt. Damit ist dieses Event das größte Sportereignis in Europa, bei dem die Teilnahme ausschließlich Frauen vorbehalten ist. Zudem ist der Schweizer Frauenlauf Bern, von Spitzenläufer Markus Ryffel organisiert wird, die fünftgrößte Laufveranstaltung der Schweiz. Dieses Jahr findet der Schweizer Frauenlauf Bern am 15. Juni statt. Interessentinnen können sich seit dem März dafür anmelden.

Die Geschichte des Schweizer Frauenlaufes

Jacqueline Ryffel und Verena Weibel hatten 1987 die Idee, einen Lauf für Frauen im Herzen von Bern zu etablieren. Bei der Auftaktveranstaltung hatten 2.230 Frauen teilgenommen. Diese Veranstaltung hat jedoch rasch eine wachsende Zahl von Fans begeistert, sodass 2013 bereits 15.000 Läuferinnen daran teilnahmen. Beim Hauptlauf wird traditionell über die Distanz von fünf Kilometern gelaufen, 2005 wurde zusätzlich eine Strecke über zehn Kilometer eingerichtet. Für Teilnehmerinnen, die Lieber Nordic Walking oder Walking betreiben, steht eine 15 Kilometer lange Strecke zur Verfügung.

Laufen für wohltätige Zwecke

Im Rahmen des Schweizer Frauenlaufes gibt es außerdem einen Spendenlauf der Stiftung mine-ex. Zweck dieser Stiftung ist es, das Leid der Minenopfer in Afghanistan und Kambodscha zu lindern. Im vergangenen Jahr konnten den Vertretern der Stiftung 62.000 Franken überreicht werden.

Für diesen wohltätigen Zweck können die Teilnehmerinnen eigene Sponsoren akquirieren. Um den Spendenlauf zu unterstützen, haben einige Prominente bereits ihre Teilnahme und Unterstützung zugesagt. Dazu gehören die Alt-Bundesrätin Ruth Metzler sowie die Vizepräsidentin des Roten Kreuzes, Christine Beerli.

Der Organisator

Nach dem Ende seiner aktiven Karriere als Läufer widmete sich Markus Ryffel der Organisation verschiedener sportlicher Events, etwa des Greifenseelaufes oder des Survival Run. Den größten sportlichen Erfolg feierte Markus Ryffel, als er 1984 bei den Olympischen Sommerspielen in Los Angeles die Silbermedaille über die Distanz von 5.000 Metern gewann.

Mai 2014



Weitere News, Meldungen und Reisetipps zu Europa ab 2013, Tipps ab 05.2014, Tipps 2015, Tipps 2016, Tipps 2017.

[ © Das Copyright liegt bei www.europe-sightseeing.com | Informationen und Sehenswürdigkeiten von Europa, Städte und Landschaften]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.europe-sightseeing.com