DOK.fest München: ein Festival für anspruchsvolle Filmfreunde

Für anspruchsvolle Filmfreunde gilt das Internationale Dokumentarfilmfest in München, kurz DOK.fest, längst als Deutschlands wichtigstes Festival für Dokumentarfilme. Veranstalter des DOK.festes sind der Verein Internationales Dokumentarfilmfestival München e.V. sowie die Filmstadt München e.V. Dieses Jahr geht das DOK.fest vom 7. bis zum 14. Mai bereits in seine 29. Auflage.

Das steht auf dem Programm vom DOK.fest

Auf dem Programm des DOK.festes stehen Dokumentarfilme aus Deutschland und aller Welt, die sowohl gesellschaftlich relevant und einen gewissen künstlerischen Anspruch besitzen. Die Besucher erwartet ein breit gefächerter Mix von Highlights, Klassikern aus dem Genre des Dokumentarfilms, preisgekrönten Arbeiten bei anderen Festivals und Werken talentierter Nachwuchs-Regisseure.

Die Bandbreite der Dokumentarfilme reicht von faszinierenden Landschaftsaufnahmen bis hin zu Lebensportraits von Menschen aus allen Kontinenten. Die Filme werden in thematisch passenden Reihen präsentiert. Darüber hinaus treten die Filme im Wettbewerb gegeneinander an. Der Hauptpreis für den besten internationalen Dokumentarfilm ist mit 10.000 Euro dotiert.

Seit 1985 ein Treffpunkt für Filmemacher

Das Ziel der Initiatoren, die das DOK.fest 1985 ins Leben riefen, bestand darin, den künstlerischen Dokumentarfilm zu fördern. Mit diesem Ansatz hat sich das DOK.fest eine treue und wachsende Fangemeinde erobert. So galt das Filmfest 2013, bei dem mehr als 21.000 Besucher gezählt wurden, als besucherstärkstes Festival. Gezeigt werden die Filme an folgenden Standorten: Filmmuseum München, City Kinos, Atelier Kinos, Hochschule für Fernsehen und Film, ARRI, im Staatlichen Museum für Völkerkunde sowie in der Pinakothek der Moderne.

Das Filmfest wird von einem bunten Rahmenprogramm begleitet. Bei diesen Veranstaltungen und Events haben die Fans des Dokumentarfilms die Gelegenheit, sich zu treffen und auszutauschen. Sie haben hier außerdem die Gelegenheit, die Filmemacher auch persönlich kennenzulernen. Denn nahezu alle wichtigen Dokumentarfilm-Regisseure waren in den vergangenen Jahren im Frühling bereits zu Gast in München. Dieser Mix hat das DOK.fest zu einem wichtigen Treffpunkt für die Dokumentarfilmszene gemacht.

April 2014



Weitere News, Meldungen und Reisetipps zu Europa ab 2013, Tipps ab 05.2014, Tipps 2015, Tipps 2016, Tipps 2017.

[ © Das Copyright liegt bei www.europe-sightseeing.com | Informationen und Sehenswürdigkeiten von Europa, Städte und Landschaften]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.europe-sightseeing.com