Runeberg-Tag in Helsinki - ein kulinarisches Gedenken

Nur wenig bekannt ist im Rest Europas der sogenannte Runeberg-Tag, der am 5. Februar in Helsinki und ganz Finnland gefeiert wird. Traditionell werden an diesem Tag die sogenannten Runeberg-Törtchen - dabei handelt es sich um kleine Törtchen mit Mandeln- verspeist. Angeblich soll der Schriftsteller Johan Ludvig Runeberg bei seinem Aufenthalt im Städtchen Porvoo am Finnischen Meerbusen täglich eines dieser Törtchen genossen haben. Mit diesem Außenstehenden etwas seltsam anmutenden Brauch wird in Finnland der Geburtstag des Schriftstellers gefeiert.

Die Runeberg-Törtchen soll die Frau des Schriftstellers erfunden haben. Die wichtigsten Zutaten sind neben klein gehackten Mandeln, Mehl und Sauerteigbrot außerdem Lebkuchenbrösel. Nach dem Backen werden die Runeberg-Törtchen mit Himbeerkonfitüre und Zuckerguss garniert.

Wer ist Johan Ludvig Runeberg?

Der finnlandschwedische Schriftsteller Johan Ludvig Runeberg wurde vermutlich am 5. Februar 1804 in Jakobstad geboren und verstarb im Alter von 73 Jahren in Porvoo. Der Schriftsteller gilt als finnischer Nationaldichter, als dessen bekanntestes Werk "Fähnrich Stahl" gilt. Es handelt sich dabei um einen zweiteiligen Band, in dem in erster Linie Heldenballaden vom Finnischen Krieg erzählt werden. Im Rahmen dieses Konfliktes stritten Russland und Schweden in den Jahren 1808 und 1809 um die Vorherrschaft in Finnland. Dieser Konflikt wurde mit dem Vertrag von Friedrikshamn beendet, durch den Schweden Finnland an Russland abtreten musste. Die erste Ballade aus Runebergs Werk wurde zur finnischen Nationalhymne.

Zum Gedenken an den Schriftsteller, der unter anderem auch als Übersetzer und Lehrer gearbeitet hatte, vergibt die Stadt Porvoo seit 1987 alljährlich den Runeberg-Preis. Dieser ist mit einem Preisgeld von 10.000 Euro dotiert und wird an das Werk eines finnischen Schriftstellers vergeben, das in schwedischer oder finnischer Sprache erschienen ist. Die Stadt Porvoo vergibt den Literaturpreis in Zusammenarbeit mit zwei Schriftstellerverbänden, dem Kritikerverband und einer Zeitung.

Februar 2014



Weitere News, Meldungen und Reisetipps zu Europa ab 2013, Tipps ab 05.2014, Tipps 2015, Tipps 2016, Tipps 2017.

[ © Das Copyright liegt bei www.europe-sightseeing.com | Informationen und Sehenswürdigkeiten von Europa, Städte und Landschaften]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.europe-sightseeing.com