Gérard Depardieu wird Gastronom in Moskau

Der französische Schauspieler Gérard Depardieu gilt als Genießer mit einer Vorliebe für gutes Essen und guten Wein. Nun will der Filmstar seine Leidenschaft zum Beruf machen und bereits im Oktober sein erstes Lokal in Moskau eröffnen. Noch bevor das "Gérard" in Moskau seine Pforten erstmals geöffnet hat, plant er weitere Häuser in St. Petersburg und Saransk. Auf der Speisekarte sollen vor allem einfache Gerichte aus der französischen und russischen Küche stehen. Der Schauspieler begibt sich mit diesen Plänen aber beileibe nicht auf Neuland, besitzt er doch schon Restaurants in Belgien und Paris sowie mehrere Weinberge in Frankreich.

Darum lebt Gérard Depardieu in Moskau

Seiner Heimat Frankreich hatte Gérard Depardieu bereits Ende 2012 den Rücken gekehrt. Weil ihm dort ein Spitzensteuersatz von 75 Prozent drohte, zog er zunächst nach Belgien und erwarb 2013 neben der französischen auch die belgische und russische Staatsbürgerschaft. Offiziell lebt der Schauspieler nun in Saransk.

Ein führender Charakterdarsteller

Gérard Depardieu wuchs in einfachen Verhältnissen auf und galt in der Schule als Problemfall. Er begann mit 13 Jahren zunächst eine Druckerlehre, die er jedoch abbrach. Als Jugendlicher betrieb er Boxsport und geriet mehrfach mit dem Gesetz in Konflikt. Ein Freund überredete Gérard Depardieu 1964 dazu, mit ihm nach Paris zu ziehen. Dort besuchte er eines Tages eine Molière-Aufführung und entdeckte seine Liebe um Schauspiel. Er konnte am Théâtre National Populaire kostenlos Schauspielunterricht nehmen und ergatterte schon bald diverse Engagements am Theater und Auftritte im Fernsehen und in Filmen.

In Zusammenarbeit mit der Regisseurin Marguerite Duras entstanden Anfang der 1970er Jahre vier Filme, darunter "Die Ausgebufften", mit dem er den Durchbruch schaffte. Der endgültige Aufstieg zum Superstar gelang ihm während der 1980er Jahre. Er gilt als einer der großen französischen Charakterdarsteller, wirkte aber auch als Figur des Obelix in Asterix-Filmen mit. Insgesamt war Gérard Depardieu in 170 Filmen zu sehen.

Juli 2014



Weitere News, Meldungen und Reisetipps zu Europa ab 2013, Tipps ab 05.2014, Tipps 2015, Tipps 2016, Tipps 2017.

[ © Das Copyright liegt bei www.europe-sightseeing.com | Informationen und Sehenswürdigkeiten von Europa, Städte und Landschaften]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.europe-sightseeing.com