Kwakoe Zomerfestival in Amsterdam: ein multikulturelles Fest der Kulturen

Alljährlich erwartet die Besucher im Amsterdamer Bijlmerpark zwischen Mitte Juli und Mitte August ein buntes Veranstaltungsfeuerwerk aus Musik, Theater und Sport. Natürlich dürfen beim Kwakoe Zomerfestival auch zahlreiche exotische Spezialitäten nicht fehlen. Bei diesem Festival handelt es sich um Hollands größte derartige multikulturelle Veranstaltung.

Die Geschichte des Kwakoe Zomefestivals

Die Tradition dieses Festivals im Stadtbezirk Zuidoost, der zwar zu Amsterdam gehört, aber nicht an das unmittelbare Stadtgebiet angrenzt, reicht bis ins Jahr 1975 zurück. Damals hatte die Stiftung "Sitching Jongeren Centrum Kwakoe" ein Fußballturnier für die Einwohner des Stadtteils ausgerichtet. Dieses Fußballturnier wuchs in den folgenden Jahren zu einem großen Fest mit Musik, Tanz und zahlreichen Essensständen heran.

In den ersten Jahren nahmen an den Feierlichkeiten vor allem Surinamer und Einwanderer aus den Antillen sowie einiger afrikanischer Länder Teil. Später gesellten sich angehörige anderer Kulturkreise, die in den Niederlanden lebten, hinzu. Diese kontinuierliche Ausweitung des Festivals, in das mittlerweile auch Kunst und Literatur einbezogen werden, sorgte dafür, dass die Besucherzahlen auf mittlerweile rund 500.000 pro Jahr angestiegen sind, womit das Kwakoe Zomerfestival das größte multikulturelle Fest Hollands geworden ist.

Um die verschiedenen Zielgruppen der Besucher ansprechen zu können, werden im Rahmen des Festivals verschiedene Veranstaltungen organisiert. Im Rahmen des Festivals wird außerdem der Kwakoe Award verliehen. Begünstigt werden Surinamer, die sich auf kulturellem oder sozialem Gebiet Verdienste erworben haben. Die Auszeichnung "Kwakoe Jagernath Lachmon Award wurde nach dem Politiker Jagernath Lachnom benannt, der während der Auseinandersetzungen um die Unabhängigkeit Surinams von den Niederlanden eher eine ausgleichende Rolle einnahm. Er hatte auch maßgeblich an der Organisation der ersten freien Wahlen nach dem Ende der Militärdiktatur anno 1987 mitgewirkt.

Juli 2014



Weitere News, Meldungen und Reisetipps zu Europa ab 2013, Tipps ab 05.2014, Tipps 2015, Tipps 2016, Tipps 2017.

[ © Das Copyright liegt bei www.europe-sightseeing.com | Informationen und Sehenswürdigkeiten von Europa, Städte und Landschaften]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.europe-sightseeing.com