Der große Saisonauftakt in St. Moritz

Weltberühmt ist der mondäne Skiort St. Moritz im Engadin für seine grandiosen Wintersportmöglichkeiten und die legendären Partys abseits der Piste. Die sportliche Tradition in St. Moriz reicht bis zum Jahr 1889 zurück, als das hier das erste Golfturnier in den Alpen ausgetragen wurde. Bereits die zweiten Olympischen Winterspiele 1928 fanden ebenfalls in St. Moritz statt. Weitere hochkarätige Wintersportwettbewerbe folgten in den nächsten Jahrzehnten bis in die Gegenwart hinein. So ist St. Moritz 2017 Austragungsort der alpinen Skiweltmeisterschaft. Traditionell wird deshalb der Auftakt der Skisaison alljährlich groß gefeiert. Das Opening für die diesjährige Saison findet von Freitag, 29. November, bis Dienstag, 3. Dezember statt.

Die Highlights des Snowsports Opening

Sowohl auf als auch abseits der Piste bietet der Kurort zahlreiche Highlights für seine Besucher des Snowsport Openings. So können Skifahrer und Snowboarder am 30. November und am 1. Dezember Materialtests auf der Piste durchführen. Langläufer werden an allen vier Tagen von erfahrenen Langlauflehrern begleitet, um standesgemäß in die neue Saison einzuspuren.

Am 29. und 30. November wird die Piste schließlich kurzerhand in die Fußgängerzone von St. Moritz verlegt, um hier das St. Moritz City Race abzuhalten. Die Einheimischen messen sich an beiden Abenden zusammen mit ihren Gästen und bekannten Persönlichkeiten beim Skicross. Bei dieser Disziplin fahren die Teilnehmer ähnlich wie beim Bordercross auf einem Parcours, der mit Sprüngen, Kurven und Wellen versehen ist. Es handelt sich dabei um eine relativ junge Disziplin, die sich erst in den vergangenen Jahrzehnten entwickelt hat und 2010 in den olympischen Kanon aufgenommen wurde. Für Partylaune sorgen DJ Antoine und die Dorfrocker.

November 2013



Weitere News, Meldungen und Reisetipps zu Europa ab 2013, Tipps ab 05.2014, Tipps 2015, Tipps 2016, Tipps 2017.

[ © Das Copyright liegt bei www.europe-sightseeing.com | Informationen und Sehenswürdigkeiten von Europa, Städte und Landschaften]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.europe-sightseeing.com